Previous Next

Geschichte

Im Jahre 1896 gründete der Stellmachermeister Emil Kunze die gleichnamige Wagenbaufirma. Vom Pferdewagen bis zum Kutschwagen aller Art entstanden hier gern gekaufte Fahrzeuge. Nach Beitritt seines Sohnes Mitte der 20er Jahre baute die Firma Kunze & Sohn vor allem Wohn- und Verkaufswagen, Aufbauten für Lastkraftwagen und Möbeltransporter.

Im Laufe der 50er und 60er Jahre änderte die Firma ihr Profil. In dritter Generation führte nun Rudolf Weber das Geschäft. Unter seiner Leitung begann die Firma sich auf Reparaturen und Instandhaltung von mechanischen Leitern zu spezialisieren.

Heute führt Ekkehard Weber die Firma in vierter Generation. Unter seiner Leitung wurde das Serviceangebot stark erweitert. Die Reparaturleistungen werden ergänzt durch den Verleih und Verkauf von mechanischen Leitern, Arbeitsbühnen und Geräten. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf der Reparatur, Wartung und Komplettüberholung von Feuerwehrzeugen. So ist Kunze und Sohn heute ein angesehenes und renommiertes Unternehmen mit deutschlandweitem Aktionsradius.

 

©2016 Kunze & Sohn Inh. E. Weber - Arbeitsbühnenverleih | Arbeitsbühnenvermietung | Webdesign by kasuess mediengestaltung